Mit Sexualität kompetent umgehen erfordert einen eigenen Standpunkt.

-

Auch in christlichen Gruppen beschäftigen vielfältige Aussagen und Haltungen.

In einem abwechslungreichen und authentischen Rahmen bieten wir Jugendlichen die Chance, sich mit dem Thema Sexualität auseinanderzusetzen und diese immer ganzheitlicher verstehen zu lernen. Das macht nicht nur Spass, sondern ermutigt auch, vermeintlichen Tabus einen Namen zu geben. Unser Team leitet die Jugendlichen fachkundig an, um mit Gleichaltrigen zu diskutieren, Fragen in einem geschützten Rahmen zu stellen und in geschlechtergetrennten Gruppen zu reflektieren.

 

Wünschen Sie sich als Pfarrperson oder Jugendmitarbeiterin oder Jugendmitarbeiter Unterstützung, um mit den Jugendlichen über Liebe, Beziehung und Sexualität ins Gespräch zu kommen? Oder wünschen Sie sich, dass unser Fachteam einen oder zwei Anlässe zum Thema gestaltet?

Interessiert?

Wen Sie uns bereits kennen oder von Ihrer Seite her klar ist, welches Angebot und welchen Termin Sie wünschen, buchen Sie uns direkt online. Um den Auftrag  zu bestätigen, definitiv abzumachen und das Programm im Detail zu besprechen, melden wir uns dann telefonisch oder per E-Mail bei Ihnen.

 

Wenn Sie noch Fragen haben, weitere Informationen wünschen oder die Rahmenbedingungen (Angebot, Finanzierung, Termine) noch klären wollen, melden Sie sich bitte über das Kontaktformular bei uns. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

In Konfirmandenklassen

In Jugendgruppen und Teenagerclubs

Als Referenten in Jugendgottesdiensten